BrokkoliBrokkoli

Brokkoli ist ein sehr häufig gesehenes Gemüse, das bei den meisten Menschen eine liebe ihn oder hasse ihn Beziehung aufbaut. Es ist ein Favorit beim Abendessen, daß auf den Tellern der meisten Europäer serviert gefunden werden kann und jedem, der ihn haben will, einen starken Geschmack und Geruch bietet. Aber die Popularität von Brokkoli zum Abendessen stammt nicht nur aus seinen Aromen. Brokkoli ist besonders reich an Nährstoffen und bietet viele Nutzen.

Aus dem Mittelmeerraum stammend, ist Brokkoli ein Mitglied der Kohlfamilie und ist im Wesentlichen eine große essbare Blüte. Er produziert Stiele, die mit einem dichten Wald von Röschen bedeckt sind, die sowohl roh, als auch gekocht konsumiert werden können. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von Brokkolisorten und sie variieren in der Farbe von tiefstem Grün bis hin zu lila.

Brokkoli stammt vermutlich aus dem Römischen Reich, wo er selektiv aus wild wachsendem Kohl gezüchtet wurde. Er verbreitete sich dann im ganzen Reich in Europa, sowie in Teilen Asiens, wo er sich seitdem überall gehalten hat.

BrokkoliBrokkoliBrokkoliBrokkoli