ApfelApfel

Der Apfel ist nicht nur eine der beliebtesten Früchte die es gibt, er wird von Ernährungswissenschaftlern und Wissenschaftlern auch als eine der gesündesten angesehen. Es ist nicht allgemein bekannt, doch Äpfel langen so richtig kräftig hin, wenn es um die Ernährung geht und sie sollten von jedem in Betracht gezogen werden, der ernsthaft darauf aus ist, gesund zu werden. Sie sind absolut randvoll mit wichtigen Antioxidantien, Flavonoiden und Vitaminen. Dies führte zu dem berühmten britischen Sprichwort "An apple a day keeps the doctor away" (Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern) - und bei dem potenten Inhalt von Äpfeln, ist es eine Aussage, die nicht weit von der Wahrheit ist.

Äpfel neigen dazu, knackiges und erfrischendes Fruchtfleisch zu haben, das gewöhnlich weißlich ist. Der Apfel ist eigentlich ein Mitglied der Familie der Rosengewächse und kommt in vielen verschiedenen Formen, Sorten und Farben vor. Als eine der beliebtesten Früchte in der Welt, werden Äpfel in gigantischem Umfang angebaut und werden sowohl für kulinarische Zwecke, als auch für die Herstellung von Apfelwein verwendet - nicht zu vergessen, daß die roh gegessen werden!

Es wird vermutet, daß der Apfel aus östlichen Teilen Europas, sowie Teilen Südwestasiens stammt. Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit, dem einfachen Anbau und der üppige Ernte, hat sich der Apfelbaum in fast alle gemäßigten Teile der Welt verbreitet. Während er sich verbreitete und unter der leitenden Hand des Menschen aufgezogen wurde, wurden Tausende von Hybridsorten gezüchtet , wobei der Markt jetzt über 7000 Arten von Äpfeln anbietet - und jede einzelne davon ist gut für Dich!

ApfelApfelApfelApfel