Gesundheitsvorteile von Walnüsse

Seit dem Altertum sind Walnüsse ein Symbol eines denkenden Verstands, aufgrund der Form des Kerns in der Walnussschale, die wie eine Miniform eines menschlichen Gehirns aussieht. Abgesehen von ihrer interessanten Erscheinung und ihrem exzellentem Geschmack, sind Walnüsse sehr reich an wertvollen und gesunden Nährstoffen. Schauen wir uns doch die gesundheitlichen Vorteile von Walnüssen einmal genauer an.

Senkt den Cholesterinspiegel und reduziert das Risiko einer Herzkrankheit.

Walnüsse sind sehr reich an gesunden Omega-3 Fettsäuren, einfach ungesättigten Fettsäuren und sind eine besonders gute Quelle für Linolsäure und Alpha-Linolsäure (ALA). Diese Fettsäuren in Deinem Speiseplan helfen beides zu reduzieren, den Gesamt- und den LDL Cholesterinspiegel und helfen außerdem den von HDL zu steigern, das gute Cholesterin im Blut. Studien haben gezeigt, dass einfach ungesättigte Fettsäuren und Omega-3 Fettsäuren das Risiko einer Herzkranzgefäßerkrankung vermindert.

VERHINDERT ENTZÜNDUNGEN UND HÄLT BLUTDRUCK NIEDRIG

Die in Walnüssen enthaltenen gesunden Fettsäuren weisen auch entzündungshemmende Eigenschaften auf und helfen dem Körper den Blutdruck niedrig zu halten.

SIE KÖNNEN AUCH DAS ALTERN VERLANGSAMEN

Walnüsse sind reich an Antioxidantien und Polyphenolen, zusammen mit Melatonin, Ellagsäure, Vitamin E und Carotinoiden. Von diesen Nährstoffen wird angenommen, dass sie entzündungshemmend wirken, helfen neurologischen Erkrankungen vorzubeugen und den Alterungsprozess hinauszögern.

SCHÜTZEN UND VERJÜNGEN DIE HAUT

Walnüsse enthalten große Mengen an Vitamin E, welches ein leistungsfähiges Antioxidans ist. Vitamin E ist essenziell für eine ordnungsgemäße Funktion der Zellen und Schleimhaut und besitzt einen regenerierenden Effekt auf die Haut, da es sie vor freien Radikalen beschützt.

BEGÜNSTIGT MIT VITAMINEN UND MINERALIEN EIN GESUNDES WACHSTUM

Walnüsse sind sehr wertvoll an wohltuenden B-Vitaminen, wie Riboflavin, Nicotinsäure (auch Niacin genannt), Thiamin, Pantothensäure, Vitamin B6 und Folate, die eine Unmenge kostbarer Mineralien beinhalten, wie etwa Manganese, Kupfer, Kalzium, Eisen und Zink. Diese Mineralien und Vitamine begünstigen ein gesundes Wachstum, helfen bei der Verdauung und liefern noch viel mehr Wohltaten für einen gesunden Körper.