Was Ist Slow Juicing?

Slow Juicing ist der einzig wahre Weg, leckere und gesunde, "lebende" Säfte herzustellen, die so nah wie nur möglich an der puren Natur sind. Reden wir nun darüber, wie ein Slow Juicer im Vergleich zu herkömmlichen Entsaftern, bessere und gesündere Säfte herstellen kann. Das Geheimnis liegt in der Funktionsweise.

Gewöhnliche Entsafter verwenden scharfe Raspler, die mit sehr hohen Geschwindigkeiten arbeiten, manchmal mit mehr als 20.000 Umdrehungen pro Minute. Aufgrund dieser hohen Geschwindigkeit und der dabei entstehenden Reibung, gehen bei diesen Entsaftern Vitamine, Mineralien und andere wertvolle Nährstoffe während des Prozesses der Saftgewinnung verloren. Ein gewöhnlicher Entsafter wird dem Saft zudem mehr Sauerstoff zuführen, so dass der Saft schneller oxidieren wird. Man erkennt dies oft an der unterschiedlichen Farbe des Fruchtfleischs gegenüber der des Safts!

WIE EIN SLOW JUICER GESÜNDEREN SAFT HERSTELLT

Ein Slow Juicer arbeitet mit niedrigeren Geschwindigkeiten von bis zu 90 Umdrehungen pro Minute - nicht nur um Deine Früchte zu pressen, sondern auch um den Saft aus dem Fruchtfleisch zu extrahieren. Bei dem schonenden Drücken, Mahlen und Pressen bleibt eine weitaus größere Menge an essentiellen Vitaminen, Mineralien und Enzymen der Früchte erhalten. Als kleiner Bonus oben drauf, hat der Saft des Slow Juicers auch einen besseren und natürlicheren Geschmack!

SLOW JUICER SIND VIELSEITIGER ALS MIXER

Die Klingen des Mixers arbeiten mit sehr hoher Geschwindigkeit, um die Lebensmittel zu zerkleinern. Dies funktioniert wirklich gut bei weicheren Früchten, wenn man Shakes oder Smoothies machen möchte. In den meisten Fällen wird es mit einem typischen Küchenmixer nicht möglich sein, hartes Gemüse oder Obst überhaupt zu verarbeiten und falls manche es doch schaffen, werden sie nur eine dicke, klumpige Masse erzeugen, die das Fruchtfleisch und die Schalen der Früchte enthält.

Ein Slow Juicer kann sowohl harte, als auch weiche Früchte und Gemüsesorten verarbeiten. Schonend, aber vollständig wird der Saft vom Fruchtfleisch getrennt, so dass Du sogar aus Gemüsesorten wie Karotten oder Gurken, die köstlichsten und gesündesten Säfte herstellen kannst.

EIN SLOW JUICER IST DIE EINZIGE PRESSE, DIE SICH ZUM VERARBEITEN VON WEIZENGRAS EIGNET

Dank der einzigartigen Arbeitsweise von Slow Juicern, können einige der besten Slow Juicer aus Weizengras Saft ohne jegliches Fruchtfleisch gewinnen. Ebenso, wie für Weizengras, kannst Du sie auch für Blattgemüse wie Spinat oder Blattsalat verwenden. Es funktioniert sogar mit Kräutern. Stelle Dir einmal vor, gesunden und frischen Saft aus Minzblättern, Koriander oder Basilikum zu machen! Einige der besten Slow Juicer für diese Zwecke sind die Slow Juicer von Omega. (Mehr über die Omega Slow Juicer kannst Du in unserem Webshop herausfinden.)

SLOW JUICER HABEN NOCH VIEL MEHR GROßARTIGE NUTZEN

Slow Juicer ermöglichen es Dir, die natürlichsten und gesündesten Säfte aus Früchten, Gemüse und Kräutern herzustellen. Aber manche Slow Juicer bieten Dir sogar noch mehr Möglichkeiten und mehr Flexibilität in der Anwendung.

Einige der heutzutage erhältlichen Slow Juicer, vor allem die horizontalen Entsafter, kann man sogar dafür nutzen, Pasta zu machen oder Kräuter und Nüsse zu mahlen. Sie bieten sich zudem perfekt an, um schonend Babynahrung zu pürieren.

Moderne Slow Juicer bieten Dir fast unendliche Möglichkeiten der Anwendung und sie stellen eine fantastische und clevere Ergänzung für jede Küche dar!